Magazine

Magazin neu

Für die engen Freunde:
Ich fürchte, ich habe einige sehr persönliche Gründe für diesen Beitrag. Und in den schwierigsten Momenten des Lebens erkennst Du, wer Deine wahre Familie, Freunde oder Menschen ist, die Dich wirklich ansehen. Die wahren Farben der Menschen kommen raus, wenn sie keine Aufmerksamkeit haben. Leider sind einige Freunde dabei, Druck auszuüben ‚Gefällt mir‘ auszuüben, aber sie lesen das wirklich nicht, weil es Zeit braucht, um diese Aussage zu lesen und wenn sie sehen, dass es lang ist, springen sie.
Jetzt schaue ich mir diejenigen an, die Zeit nehmen, um diesen Beitrag bis zum Ende zu lesen… (Ich glaube, ich werde 5 herausfinden, vielleicht 6 tun es). Vielleicht mögen einige von euch mich und andere nicht, aber wenn Du auf meinem Facebook bist, dann weil ich Dich mag.
Ich würde gerne sehen, ob wir noch mehr als einfach reden und etwas schreiben können.
Ich habe mich entschieden, an einer Erfahrung namens ′′ Brottreffen ′′ teilzunehmen. Die Idee ist zu sehen, wer Posts ohne Fotos liest. Wir sind so stark von der Technologie, dass wir das Wichtigste vergessen haben: gute Freundschaften.
Wenn niemand diese Nachricht liest, wird es eine kurze soziale Erfahrung sein.
Aber wenn Du es bis zum Schluss fertig machst, möchte ich, dass Du ein Wort über uns kommentierst. Zum Beispiel: ein Ort, ein Objekt, eine Person, eine Zeit, in der Du Dich an mich erinnerst. Kopiere dann diesen Text und poste es auf Deiner Seite (nicht teilen), ich gehe auf Deine Seite, um ein Wort zu hinterlassen, das mich an Dich erinnert. Bitte kommentiert nicht, wenn ihr keine Zeit habt, den Text zu kopieren – das wird die Erfahrung zerstören.
Mal sehen, wer seine Zeit damit verbracht hat, entsprechend der gemeinsamen Geschichte auf Facebook zu lesen und zu antworten! Danke für die Teilnahme!

 

 

 

loading